Arrow

Cityhaus Feuerbach

Öffentliche Gebäude

2012

Arrow iconProjektübersicht

Adresse : Stuttgarter Straße 67-77 / Untere Querstraße
70469 Stuttgart
Deutschland
Kontaktperson : Verkaufsbüro Süd
info@wicona.de
- Deutschland

Architekten : Pröckl GmbH - 94424 - Arnstorf - Deutschland - http://www.proeckl.de/ / Schwarz Planungsgesellschaft mbH & Co. KG - 70469 - Stuttgart - Deutschland - http://www.schwarz-architekten.de/

Projektdetails : Neubau von zwei Wohn- und Geschäftshäusern

Arrow iconTechnische Details

Fassaden

WICTEC 50 HI

Filigrane Pfosten-Riegel-Fassade 50 mm Ansichtsbreite Ideal für senkrechte Fassaden, Polygon-Fassaden, Schrägverglasungen und Raumstrukturen Individuelles Design durch große Auswahl an Profilvarianten und Profilgeometrien Uf bis 1,2 W/(m²K), als Passivhaus-Fassade Uf bis 0,74W/m²K Zuverlässige Glaslastabtragung bis 4 kN Verglasung von außen mit ein- bzw. zweiteiligen Andruck- und Abdeckprofilen Gestaltungsmöglichkeiten mit verdeckten oder sichtbaren Verschraubungen Umfangreiche Lösungen für Bauanschlüsse und Wintergärten Einbruchhemmende Ausführung bis WK3 nur durch geringfügige Zusatzmaßnahmen Durchschusshemmende Ausführung bis Widerstandsklassen FB4 Brandschutz-Ausführung G30/F30, dabei kompatibel sowie optisch und konstruktiv identisch mit WICTEC 50 und 60 Ideale Ergänzung bei WICTEC Glasdachkonstruktionen Einfache Integration von Dachflächenfenstern, Ausführbar als NRWG Variante als Ganzglas-Fassade ähnlich der Optik einer SG-Fassade spezielle Andruckleisten mit verdeckter Führung des Sonnenschutzes
Fenster

WICLINE 77HI

Ausgeführt:: - Dreh-Kipp
Schiebesysteme

WICSLIDE 23

Schiebe- und Hebeschiebetür als raumabschließendes Element Blendrahmen zwei- oder dreispurig mit geringer Bautiefe von 160/ 240 mm Erhöhte Wärmedämmung durch Flügelprofile mit 60 mm Bautiefe Hohe Wärmedämmung mit Uw bis 1,3 W/m²K Flügelmaße für großflächige Verglasungen bis 3,5x2,6m Einfache Erweiterung auf einbruchhemmende Ausführung in WK1 und WK2
Ausgeführt:: - Hebe-Schiebe
Türen

WICSTYLE FP

Brandschutzsystem in Feuerwiderstandsklasse EI30 / T30 / F30 / G30 Unterschiedliche Varianten auf Basis einer Systemtechnik: ein- oder zweiflügelig, als Brandschutzverglasung, Elementkombinationen und Festverglasung Wirtschaftliche Verarbeitung aufgrund weniger Zusatzmaßnahmen Vielseitige Beschlagsausführung mit und ohne Panikfunktion, automatische Türöffnungssystem und verdeckter Türschließereinbau möglich, Verwendung von Bodentürschließer sowie Feststellanlagen
Ausgeführt:: - Brandschutzunterlagen - Dreh