Arrow

Gunzenhauser Museum

Öffentliche Gebäude

2007

Arrow iconProjektübersicht

Adresse : Stollberger Straße 2
ß9119 Chemnitz
Deutschland
Kontaktperson : Verkaufsbüro West
info@wicona.de
- Deutschland

Metallbauer : Wirth & Co.GmbH Mertens Nachf. - 09111 - Chemnitz - Deutschland - http://www.wirth-chemnitz.de/

Architekt : Staab Architekten GmbH - Schlesische Str. 27 - 10997 - Berlin - Deutschland - http://www.staab-architekten.com/

Projektdetails : Um das ehemalige, denkmalwerte Bankgebäude des Architekten Fred Otto in ein Museum zu verwandeln, wird es zunächst auf seine statische Struktur zurückgeführt, um dann mit einfachen, formal ablesbaren Eingriffen die spezifischen räumlichen Qualitäten herauszuarbeiten und die neue Museumsnutzung zu organisieren. Im Erdgeschoss wird die ehemalige Kassenhalle mit ihrer Lichtdecke wiederhergestellt und so zu einem zentralen Ausstellungsraum der Wechselausstellung. In den Geschossen darüber werden die Hofwände freigestellt. Über transluzente Verkleidungen der Fensteröffnungen gelangt so gleichmäßiges, blendfreies Tageslicht in die Museumsräume. Die baulichen Eingriffe beschränken sich auf die Ausstellungswände, die Einbauten im Eingangsbereich und das neue Erschließungselement - eine einläufige Treppe, die in einem Austritt an der Brandwand mündet. Über beleuchtete Vitrinen in den Fensteröffnungen werden großflächig Portraits der für die Sammlung wichtigsten Künstler gezeigt, wodurch die Transformation dieses Sparkassengebäudes in ein Haus für die Sammlung Gunzenhauser auch in die Stadt hinein sichtbar gemacht wird.

Arrow iconTechnische Details

Fenster

WICLINE 77

Aluminium-Fenstersystem mit 77 mm Bautiefe Optimierte Wärmedämmung, Uf-Werte bis 1,5 W/m2K und Uw-Werte bis 1,0 W/m2K möglich Umfangreiche Profilauswahl für umfassende Anwendungsvielfalt, ideal auch für Sanierungen Flügel mit Überschlag, flächenbündig oder verdeckt liegend Beschläge Standard oder verdeckt liegend Ausführung mit Falz-, Einlass-, und Aufsatzgetriebe möglich Einbruchhemmende Ausführung in Widerstandsklassen WK2 und WK3
Ausgeführt:: - Einbruch - Dreh-Kipp