Arrow

Mercedes-Benz Niederlassung Neu-Ulm

Verkaufsgebäude

Arrow iconProjektübersicht

Adresse : Von-Liebig-Straße 10
89231 Neu-Ulm
Deutschland
Kontaktperson : Verkaufsbüro Süd
info@wicona.de
- Deutschland

Metallbauer : Dodel Metallbau GmbH - Daimlerstrasse 6 - 89079 - Ulm - Deutschland - http://www.dodel-metallbau.de/

Architekt : Manfred und Jens Geisendörfer - 97078 - Würzburg - Deutschland - http://www.geisendoerfer-architekten.de/

Projektdetails : •Massivbau, 4-geschossig mit Vollwärmeschutz verputzt •zurückversetztes 3. Obergeschoss in Stahlkonstruktion F 0 mit Trapezblechdeckung •auskragende Flugdächer als starrer Sonnenschutz •1. Obergeschoss als Empore zur Ausstellung Neuwagen im Erdgeschoss •flexible Grundrisseinteilung durch Achsraster •variables Deckensystem und Doppelboden •Systemtrennwände und Glaswände •2 Treppenhäuser, Personenaufzug •Brandmeldeanlage

Arrow iconTechnische Details

Fassaden

WICTEC 50

Filigrane Pfosten-Riegel-Fassade 50 mm Ansichtsbreite Ideal für senkrechte Fassaden, Polygon-Fassaden, Schrägverglasungen und Raumstrukturen Individuelles Design durch große Auswahl an Profilvarianten und Profilgeometrien Uf bis 1,2 W/(m²K), als Passivhaus-Fassade Uf bis 0,74W/m²K Zuverlässige Glaslastabtragung bis 4 kN Verglasung von außen mit ein- bzw. zweiteiligen Andruck- und Abdeckprofilen Gestaltungsmöglichkeiten mit verdeckten oder sichtbaren Verschraubungen Umfangreiche Lösungen für Bauanschlüsse und Wintergärten Einbruchhemmende Ausführung bis WK3 nur durch geringfügige Zusatzmaßnahmen Durchschusshemmende Ausführung bis Widerstandsklassen FB4 Brandschutz-Ausführung G30/F30, dabei kompatibel sowie optisch und konstruktiv identisch mit WICTEC 50 und 60 Ideale Ergänzung bei WICTEC Glasdachkonstruktionen Einfache Integration von Dachflächenfenstern, Ausführbar als NRWG Variante als Ganzglas-Fassade ähnlich der Optik einer SG-Fassade spezielle Andruckleisten mit verdeckter Führung des Sonnenschutzes
Türen

WICSTYLE FP

Brandschutzsystem in Feuerwiderstandsklasse EI30 / T30 / F30 / G30 Unterschiedliche Varianten auf Basis einer Systemtechnik: ein- oder zweiflügelig, als Brandschutzverglasung, Elementkombinationen und Festverglasung Wirtschaftliche Verarbeitung aufgrund weniger Zusatzmaßnahmen Vielseitige Beschlagsausführung mit und ohne Panikfunktion, automatische Türöffnungssystem und verdeckter Türschließereinbau möglich, Verwendung von Bodentürschließer sowie Feststellanlagen