Arrow

Mittelschule Waldkirchen

Universitäten&Schulen

2013

Arrow iconProjektübersicht

Adresse : Schulstraße 1
94065 Waldkirchen
Deutschland
Kontaktperson : Verkaufsbüro Süd
info@wicona.de
- Deutschland

Architekt : Arch. Büro SSP - 94065 - Waldkirchen - Deutschland

Metallbauer : Eggerstorfer GmbH - 94118 - Jandelsbrunn - Deutschland - http://www.eggerstorfergmbh.de/

Projektdetails : Sanierung Turnhalle

Arrow iconTechnische Details

Fassaden

WICTEC 50

Filigrane Pfosten-Riegel-Fassade 50 mm Ansichtsbreite Ideal für senkrechte Fassaden, Polygon-Fassaden, Schrägverglasungen und Raumstrukturen Individuelles Design durch große Auswahl an Profilvarianten und Profilgeometrien Uf bis 1,2 W/(m²K), als Passivhaus-Fassade Uf bis 0,74W/m²K Zuverlässige Glaslastabtragung bis 4 kN Verglasung von außen mit ein- bzw. zweiteiligen Andruck- und Abdeckprofilen Gestaltungsmöglichkeiten mit verdeckten oder sichtbaren Verschraubungen Umfangreiche Lösungen für Bauanschlüsse und Wintergärten Einbruchhemmende Ausführung bis WK3 nur durch geringfügige Zusatzmaßnahmen Durchschusshemmende Ausführung bis Widerstandsklassen FB4 Brandschutz-Ausführung G30/F30, dabei kompatibel sowie optisch und konstruktiv identisch mit WICTEC 50 und 60 Ideale Ergänzung bei WICTEC Glasdachkonstruktionen Einfache Integration von Dachflächenfenstern, Ausführbar als NRWG Variante als Ganzglas-Fassade ähnlich der Optik einer SG-Fassade spezielle Andruckleisten mit verdeckter Führung des Sonnenschutzes
Türen

WICSTYLE 75 evo

Mit 75 mm Bautiefe stellt WICSTYLE 75 evo die Spitze der Wärmedämmleistung und bauphysikalischen Merkmale dar. Durch seine ausgeprägte Leistungsfähigkeit und Anwendungsvielfalt erfüllt es alle derzeitigen und zukünftigen Anforderungen der Architektur in Neubau und Modernisierung in vorbildlicher Weise. Der Schutz des Menschen steht bei möglichen Paniksituationen im Vordergrund. In Europa gelten einheitliche Normen für die Ausstattung von Fluchttüren. Fluchttürsysteme im Sinne der neuen Normen unterteilen sich in Notausgangsverschlüsse nach EN 179 und in Paniktürverschlüsse nach EN 1125. Notausgänge nach EN 179 sind bestimmt für Gebäude, die keinem öffentlichen Publikumsverkehr unterliegen und deren Besucher die Funktion der Fluchtwege kennen. Paniktüren nach EN 1125 kommen in öffentlichen Gebäuden zum Einsatz, bei denen die Besucher die Funktion der Fluchttüren nicht kennen, wie z. B. Schulen, Krankenhäuser, Einkaufszentren. Dazu bieten die WICSTYLE Türsysteme eine Vielzahl an Anwendungen, die jeweils auch mit anderen Anforderungen und Designwünschen kombinierbar sind. Technische Leistungen: Profiltechnik: Entsprechend EN 179 (Fluchtweg) bzw. EN 1125 (Panikausführung) Realisierbar in verschiedenen WICONA Türsystemen, dadurch einheitliches Gebäude-Türdesign bei unterschiedlichen Funktionen möglich Ein- oder zweiflügelige Ausführung Kombinationsmöglichkeit mit Einbruchhemmung in RC1 und RC2 Ausführung mit Brandschutz in Klasse T30 und T60 sowie mit Rauchschutz möglich
Ausgeführt:: - Panik-/Fluchttür