Arrow

Hangvilla

Büro-/Geschäftsgebäude

Arrow iconProjektübersicht

Adresse : Brusznyai Árpád u. 2
8200 Veszprém
Ungarn
Kontaktperson : Peter Palyi
peter.palyi@wicona.com
- Ungarn

Architekt : Veszprémterv Kft. - Jutasi út 21 - 8200 - Veszprém - Ungarn

Metallbauer : Nordikal Kft. - Bartók Béla út 152 - 1115 - Budapest - Ungarn

Weitere Planungsbeauftragte : Photos - Mr. Bujnovszky Tamás - http://www.bujnovszky.com/

Projektdetails :

WICONA und seine Partner bei einem ehrgeizigem polygonalen Fassadenprojekt

Der Hersteller von Aluminiumprofilsystemen WICONA arbeitete mit einem ungarischen Architekturteam und einem Metallbauer bei einem neuen Großprojekt zusammen: Hangvilla. 

Hangvilla befindet sich im Stadtgebiet von Veszprém, etwa 100 km von der ungarischen Hauptstadt Budapest entfernt und ist ein multifunktionales soziales Projekt. Es wurde auf dem Gelände eines ehemaligen Kinos im Stadtzentrum von Veszprém errichtet und soll die Anwohner für die Künste sensibilisieren und begeistern. Hangvilla bringt die Kunstszene von Veszprém mit Konzerten und Veranstaltungen in das 21. Jahrhundert. Es gibt dort einen Konzertsaal und ein Theater, die sich beide ideal für gesellige Zusammenkünfte und Ausstellungen eignen. Nach rund sechs Jahren Bauzeit konnte das Projekt dank der branchenführenden Beiträge von WICONA zu den Gebäudefassaden abgeschlossen werden. WICONA wurde von den in Budapest ansässigen Metallbauern Nordikal, einem der größten Metallbauer in Ungarn, angesprochen, um Fassadenlösungen für die wichtigsten Veranstaltungsbereiche zu liefern. Darüber hinaus arbeitete WICONA mit den Architekturdesignern Frontoplan zusammen, die die Werkstattzeichnungen für Nordikal lieferten.

Hangvilla war kein gewöhnliches Projekt, und Nordikal brauchte, um die ehrgeizigen architektonischen Anforderungen des Projekts zu erfüllen, einen Lieferanten, auf den sie sich verlassen konnten. Diese besondere Konstruktion würde aufgrund ihrer „Amöben“-Form eine spezielle polygonale Fassade erfordern. Diese einzigartige Form machte es erforderlich, dass jede Verbindung in der Fassade einen anderen Winkel aufwies. Dies würde einen immensen Planungsaufwand von Frontoplan und chirurgische Präzision von Nordikal während der Produktion erfordern.

Das WICONA-Team bot die exklusive polygonale Fassadenlösung WICTEC 50 mit drehbarer Dichtung und Spezialpfosten an. Dies beschleunigte auch den Produktionsprozess beim Metallbauer Nordikal. Sie profitierten ferner von fortschrittlichen statischen Berechnungen, wodurch der große Abstand zwischen den Verankerungspunkten absolut sicher war. Ein Sprecher von Nordikal sagte: „Wir haben festgestellt, dass WICONA über ein beeindruckendes Portfolio an Katalogprofilen für diese besondere Art von hohen, polygonalen Fassaden verfügt.“ Ihre Lösungen funktionierten perfekt mit unserem WARWIC-Bolzen, einem Produkt, das von unseren Kunden ausgewählt wurde, um den Sonnenschutz zu verbessern.

„Dank dieser idealen technischen Lösungen und eines sehr günstigen Projektpreises haben wir uns ohne Frage für WICONA entschieden.“ WICONA lieferte auch die Aluminiumfensterlösungen WICLINE 65 evo, die zusätzlichen Wärmeschutz bieten.

Das daraus resultierende fertige Projekt enthielt:

  • Eine komplizierte Fassade mit Pfostenriegel mit einer sichtbaren Breite
    von 50 mm
  • Spezielle Druckleisten mit verdeckter Sonnenschutzführung

Ranka EZGETA, Vertriebsleiter CSEE, bei WICONA, sagte: „Wir waren von der Zusammenarbeit mit Nordikal und Frontoplan bei der Durchführung des Hangvilla-Projekts begeistert. Unsere Teams haben effizient zusammengearbeitet und wir sind stolz auf unseren daraus resultierenden Beitrag zur ungarischen Kunstszene.“

Arrow iconTechnische Details

Fassaden

WICTEC 50

Filigrane Pfosten-Riegel-Fassade 50 mm Ansichtsbreite Ideal für senkrechte Fassaden, Polygon-Fassaden, Schrägverglasungen und Raumstrukturen Individuelles Design durch große Auswahl an Profilvarianten und Profilgeometrien Uf bis 1,2 W/(m²K), als Passivhaus-Fassade Uf bis 0,74W/m²K Zuverlässige Glaslastabtragung bis 4 kN Verglasung von außen mit ein- bzw. zweiteiligen Andruck- und Abdeckprofilen Gestaltungsmöglichkeiten mit verdeckten oder sichtbaren Verschraubungen Umfangreiche Lösungen für Bauanschlüsse und Wintergärten Einbruchhemmende Ausführung bis WK3 nur durch geringfügige Zusatzmaßnahmen Durchschusshemmende Ausführung bis Widerstandsklassen FB4 Brandschutz-Ausführung G30/F30, dabei kompatibel sowie optisch und konstruktiv identisch mit WICTEC 50 und 60 Ideale Ergänzung bei WICTEC Glasdachkonstruktionen Einfache Integration von Dachflächenfenstern, Ausführbar als NRWG Variante als Ganzglas-Fassade ähnlich der Optik einer SG-Fassade spezielle Andruckleisten mit verdeckter Führung des Sonnenschutzes
Fenster

WICLINE 65 evo

Technische Leistungen: Profiltechnik: Hochwärmegedämmtes Mehrkammersystem mit symmetrischem Aufbau, qualitätsgesichert im Werksverbund hergestellt Patentierte Eck- und Stoßverbindertechnik für hohe Bauteilfestigkeit Wärmeschutz: Uf-Werte: bis 1,2 W/(m²K) Ucw-Werte: abhängig von der Kombination von Fassadensystem und Einsatzflügel Ausführungen, einwärts öffnend: Dreh- / Dreh-Kipp- / Kippfenster Verdeckter Flügel Einbruchhemmende Ausführung Beschläge: Verdeckt liegende Einhandbeschläge, wahlweise mit: -aufliegenden Bändern, farbig beschichtoder eloxierbar - verdeckt liegenden Bändern mit integrierter Endlagendämpfung, Öffnungswinkel max. 105° Flügelgewichte: -Verdeckt liegende Bänder: bis 160 kg -Aufliegende Bänder: bis 200 kg -Auf Anfrage: bis 300 kg Flügelformate (B x H): bis 1.700 mm x 2.500 mm Wahlweise mit Öffnungsbegrenzer in verschiedenen Varianten