Arrow

One Kirkstall Forge

Büro-/Geschäftsgebäude

2017

Arrow iconProjektübersicht

Adresse : One Kirkstall Forge
LS5 3NF Leeds
Vereinigtes Königreich
Kontaktperson : Paul Ruddick
paul.ruddick@wicona.com
- Vereinigtes Königreich
Projektdetails :

Bauherr: CEG

Metallbauer:  Glassolutions

Generalunternehmer: Wates Construction


Mit der Fassadenlösung WICTEC 50SG und objektspezifischer Profilgestaltung hat WICONA das ambitionierte Sanierungsprojekt Number One Kirkstall Forge außerhalb des Stadtkerns von Leeds maßgeblich geprägt. Das in Zusammenarbeit mit CEG, Wates Construction und Glassolutions entwickelte Gebäude bietet mit seiner deckenhohen Verglasung ein modernes lichtdurchflutetes Arbeitsumfeld. Kirkstall Forge ist durch die spektakuläre Sicht auf das umgebende Tal und den Fluss Aire, welcher mitten durch das Gelände fließt, eine Location, die ihresgleichen sucht. 


CEG, Bauträger des 57 Acre großen, £400 Millionen Kirkstall Forge Projekts hat sich zum Ziel gesetzt, dieses einzigartige, an einem Fluss gelegene Projekt mit hohem Baumbestand zu einem lebendigen Ort zu machen, an dem verschiedene Nutzungsmöglichkeiten miteinander kombiniert werden. Das Projekt umfasst 1.050 neue Wohnungen, eine Bürofläche von 300.000 Quadratfuß und eine Fläche von 100.00 Quadratfuß für Geschäfte, Freizeitgestaltung und gemeinschaftliche Aktivitäten.

Dieses Bürogebäude mit einer gewerblichen Fläche von 110.000 Quadratfuß ist ein CEG Vorzeigeprojekt und setzt neue Maßstäbe für Design, Qualität, Flexibilität und Effizienz. Es ist nach EPC (Energy Performance) (Klasse A) und BREEAM (Excellent) zertifiziert.

Die WICTEC 50SG Pfosten-Riegel-Fassade von WICONA bietet eine große Auswahl an Profilen mit kostengünstigen Lösungen für bauliche Besonderheiten, ist aber gleichzeitig filigran in ihrem Aussehen.

Aufgrund ihres natürlichen Aussehens und der charakteristischen Farbe entschied man sich für anodisierte bronzefarbene Profile, denn sie sind eine Reminiszenz an die Geschichte dieses ehemaligen Industriestandortes. Die chargenreinen Blöcke zur Profilherstellung stehen für höchste Qualität. WICONA lieferte ebenfalls die maßgefertigten Verkleidungen bzw. Deckleisten für die Säulen des Gebäudes und die Geschoßdecken.

Wates Construction, das ausführende Bauunternehmen des Projekts, teilte mit, dass sie mit WICONA schon früher, nämlich bei der Renovierung des Haribo Werks, zusammengearbeitet haben und sie von ihren Produkten sehr beeindruckt waren. Qualität und handwerkliches Können waren die maßgeblichen Anforderungen an dieses besondere Projekt und WICONA war perfekt geeignet.

Im Jahr 2007 übernahm CEG die Bauleitung für den Standort und war die letzten zehn Jahre mit Abriss- und Aufräumarbeiten sowie dem Aufbau einer Infrastruktur beschäftigt. Es gibt eine ganz klare Vision. Kirkstall Forge soll eine ideale Mischung aus Stadt und Land werden, mit Grünflächen und offenen Büroräumen voller Licht. Die WICONA Fassadensysteme waren aufgrund ihrer hohen Qualität für den Bau dieser Gebäude die perfekte Lösung.

Wie Tony Armstrong, der regionale Bauleiter von CEG sagte: "Die hohe Qualität der kreuzförmigen anodisierten Aluminiumverkleidung und der Glaskonstruktion ist ein wesentlicher Bestandteil von Number One Kirkstall Forge. Das Ergebnis ist eine einzigartige Gebäudefassade mit einem optimal auf jedes Licht und Wetter abgestimmten System, wunderbar gelegen in einem baumbestandenen Flusstal. 

Arrow iconTechnische Details

Fassaden

WICTEC 50 SG

Pfosten-Riegel-Fassade auf Basis der WICTEC 50 in Ganzglasoptik Ideal für senkrechte Fassaden, Schrägverglasungen und Raumstrukturen Individuelles Design durch große Auswahl an Profilvarianten und Profilgeometrien als Semi-Fassade ausführbar verdeckte mechanische Befestigung der Verglasung Uf bis 1,5 W/(m²K), Füllungsdicken bis 40mm Zuverlässige Glaslastabtragung bis 4 kN mit Silikonfuge oder EPDM-Dichtung Parallel-Ausstell und Senk-Klapp-Fenster in SG Ausführung